Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mädchenriege dominiert Sprintkonkurrenz   dm

Herausragende Leistungen der Mädchenriege am „Schnellscht Wörlenger“

Schon der Aufmarsch der Mädchenriege mit insgesamt 17 teilnehmenden Kindern war grossartig. Die drei Leiterinnen hatten denn auch alle Hände voll zu tun mit anmelden. Derweil stärkten sich die Läuferinnen noch mit etwas Kuchen und kühlen Getränken, bevor ein gemeinsames Einlaufen die Muskeln vor dem Start wecken sollte. Alsbald knallte auch schon der erste Startschuss für die allerjüngsten Teilnehmer. Ab Kategorie 2012 ging es dann auch für die Mädchenriege zur Sache. In jeder Kategorie, ausser 2011, liefen MäRie-Mädchen mit. Alle feuerten sich gegenseitig an, klatschten, riefen und freuten sich für einander. Gemeinsam fuhr man ein erstaunliches Ergebnis ein:

fünf 1. Plätze,  vier 2. und  ein 3. Platz konnten ersprintet werden. Folglich wird auch am 5. August beim „Schnellstern Aargauer“ ein Grossaufgebot der Mädchenriege Würenlingen anwesend sein, denn die 1. und 2. Klassierten aus jeder Kategorie sind direkt dafür qualifiziert. Nicht nur die erfolgreichen Podestläuferinnen, sondern jede einzelne Teilnehmerin war grossartig und hat zu einem gelungen Gemeinschaftserlebnis beigetragen.

Mädchenriege am
Schnellschte Wörelenger 2018Mädchenriege am Schnellschte Wörelenger 2018